Objekt­beschreibung

Das hier angebotene Endhaus befindet sich an der Westseite eines Dreispänners aus dem Jahr 1982. Durch die leichte Hanglage wurde das Haus in der Split-Level-Bauweise errichtet.

Nach Betreten der Immobilie durch die original erhaltene Eingangstür aus massivem Holz mit Schmiedeeisen- und Glaselementen, befindet man sich im praktischen Windfang, von welchem das Gäste-WC abgeht. Die große Wohnküche bietet ausreichend Fläche für eine geräumige Einbauküche mit eigenem Essplatz und lässt die Einkäufe durch den separaten Eingang "auf kurzem Wege" ins Haus bringen.

Über jeweils acht Stufen pro Treppenaufgang gelangt man in den großzügigen, lichtdurchfluteten Wohnbereich, der mit dem angrenzenden Südbalkon und mit dessen Blick über die Nachbarschaft und Richtung Berge besticht. Der schöne Kaminofen unterstreicht die gemütliche Atmosphäre des Hauses.

Auf den beiden oberen Etagen befindet sich das Hauptschlafzimmer, das moderne Tageslichtbad mit Wanne und Dusche sowie das helle, ausgebaute Zimmer im Dachgeschoss. Der hieran angrenzende Speicher könnte bei Bedarf noch zu Wohnraum ausgestaltet werden.

Im Erdgeschoss des Hauses liegen zwei weitere mögliche Schlafzimmer, die ggf. auch als Homeoffice oder Gästezimmer genutzt werden können und jeweils Zugang auf die Terrasse und in den Garten ermöglichen.

Der Hauswirtschaftsraum verfügt zudem über eine Dusche und bietet gemeinsam mit einem separaten WC eine "Badoption" für Gäste. Des weiteren gibt es einen ca. 30 m² großen, beheizten Hobbyraum im untersten Geschoss des Hauses, sowie einen weiteren Abstellraum, der aktuell als Werkstatt genutzt wird.

Eine Einzelgarage mit elektrischem Tor und der davor liegende Stellplatz bieten neben einem Gartenhäuschen ausreichend Platz für Autos, Fahrräder, Gartengeräte, etc. und runden das Immobilienangebot ab.

Ausstattung

- Große Wohnküche mit Einbauschrank und eigener Außentreppe in den Garten
- Heller Wohnbereich mit gusseisernem Kaminofen
- Nach Süden ausgerichteter Balkon mit Blick Richtung Berge
- Vier mögliche Schlafzimmer auf verschiedenen Etagen
- Sonniges, geräumiges Zimmer im Dachgeschoss mit der Ausbauoption des Speichers
- Tageslichtbad mit grauen Boden- und weißen Wandfliesen; ausgestattet mit Badewanne, bodengleicher Dusche, großem Waschbecken mit Spiegelschrank, Toilette und Handtuchheizkörper
- Weitere Dusche im Hauswirtschaftsraum mit angrenzendem Gäste-WC
- Vollständig überdachte Terrasse mit umlaufenem Garten
- Weiße Kunststofffenster (2-fach isolierverglast) aus 2015 (außer am Wohnbereich)
- Manuelle Rollläden an allen Fenster
- Helles Eichenparkett im Schlafzimmer und Dachgeschoss
- Heller Fliesenboden im restlichen Haus
- Fußbodenheizung im gesamten Haus; zentral gesteuert
- Einzelgarage mit elektrischem Tor, sowie zusätzlichem Außenstellplatz davor
- Geräumiges Gartenhäuschen

Sonstige Informationen

Alle Angaben sind freibleibend, unverbindlich, ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber mitgeteilt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Zwischenvermittlung bleibt vorbehalten. Sollte Ihnen die von uns nachgewiesene Immobilie bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Schadensersatzansprüche aus. Wir weisen Sie darauf hin, dass unsere Tätigkeit im Erfolgsfall eine Vermittlungs- und oder Nachweisprovision nach sich zieht. Bei Verkauf beträgt die Provision 2,38 % inkl. MwSt. des notariell beurkundeten Kaufpreises nach Vertragsunterzeichnung. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Immobilie sowie für Besichtigungen zur Verfügung. Verbraucherinformationen: Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Objektdaten
  • Objekt ID
    AT6138
  • Objekttypen
    Haus, Reihenendhaus
  • Adresse
    85560 Ebersberg
  • Etagen im Haus
    7
  • Wohnfläche ca.
    168 m²
  • Grund­stück ca.
    375 m²
  • Nutzfläche ca.
    253 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    1,5
  • Separate WC
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung, Fußbodenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 1,0 km
    Realschule: 1,2 km
    Gymnasium: 4,0 km
    Autobahn: 13,0 km
    Zentrum: 0,8 km
  • Baujahr
    1982
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    Sommer 2023
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    2,38 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    975.000 EUR
Ausstattung / Merkmale
  • Außenstellplatz
  • Balkon
  • Garage
  • Separates WC
  • Terrasse
Energieausweis
  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    22.05.2024
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1982
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    156,20 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 156,20 kWh/(m²·a)
Lage

Das großzügige Reihenendhaus befindet sich in einer ruhigen und verkehrsberuhigten, aber dennoch zentral gelegenen Nebenstraße in Ebersberg, der sogenannten „Perle des Münchner-Ostens“.

Der angrenzende Ebersberger Forst, das Freibad am Klostersee, das Naturschutzgebiet um den Egglburger-See, aber auch das Ebersberger Hinterland mit zwei beliebten Golfplätzen, laden zu Spaziergänge oder Fahrradtouren ein. Zudem gibt es weitere Sport- und Freizeitmöglichkeiten, wie beispielsweise wunderschöne Joggingwege, oder einen Trimm-Dich-Pfad, der am Waldsportpark beginnt.

Alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, das Einkaufszentrum E-Einz sowie Ärzte, Banken und Apotheken befinden sich in unmittelbarer Nähe, ebenso Kindergärten, Grundschulen und die Mittel- & Realschulen. Die Kreisklinik Ebersberg liegt ca. 11 Gehminuten entfernt. Über den Autobahnanschluss der A94 gelangen Sie zum Münchner Flughafen (ca. 35 Minuten) und nach München (ca. 30 Min). Nach Rosenheim und Erding sind es ebenfalls ca. 30 Minuten Fahrzeit. Zu Fuß sind Sie in ca. 9 Minuten am Bahnhof und die Münchner Innenstadt erreichen Sie mit der S-Bahn in 40 Minuten – der so genannte „Filzenexpress“ bietet zudem mehrmals täglich Direktverbindungen zum Ostbahnhof München an.

Grundschule 1.000 m | Realschule 1,20 km | Gymnasium 4 km | Autobahn 13 km | Zentrum 800 m 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage
 SSL-verschlüsselt
Ihr Ansprechpartner
Alexandra Tränkler, Pienzenauer Immobilien
Nach oben